Wie geht es nun weiter?

Wenn Sie den nächsten Schritt tun wollen, haben Sie die Möglichkeit, mich über das Kontaktformular unterKontakt anzuschreiben oder Sie greifen zum Telefon und wählen meine Nummer.

Sicherlich sind Sie sehr gespannt, wie wir zusammenarbeiten werden.

30 Minuten sind kostenlos.
Sobald wir einen Termin telefonisch oder per E-Mail miteinander vereinbart haben, sehen wir uns für ein 30-minütiges kostenloses Kennlern-Gespräch. Hier finden wir gemeinsam das jeweilige Thema und entwerfen eine Skizze, wie ein Begleitungs- bzw. Behandlungsprozess aussehen kann. Danach entscheiden Sie, ob wir uns gemeinsam auf den Weg begeben.

Der Ausgleich für eine 60-minütige Sitzung beträgt 75,00 Euro

Diese Kosten werden durch die gesetzliche Krankenversicherung in der Regel nicht übernommen, da Heilpraktiker-Leistungen nicht zum Erstattungskatalog der GKV gehören. Dies hat jedoch den großen und unschlagbaren Vorteil, dass die sonst eingeschränkte Methodenwahl und die Therapiegestaltung frei sind und Ihren Bedürfnissen individuell angepasst werden können.

Je nachdem, wie Sie Ihren Vertrag mit Ihrer privaten Krankenversicherung gestaltet haben, kann es allerdings möglich sein, dass Ihre private Krankenkasse die Kosten für eine Behandlung trägt. Bitte schauen Sie in Ihre Vertragsunterlagen oder sprechen mit Ihrem Sachbearbeiter.